ÖASA Logo
ÖSTERREICHISCHE ARBEITSGRUPPE FÜR DAS SELBSTMANAGEMENT DER ORALEN ANTIKOAGULATION
Ausdruck vom .20 © 20 ÖASA
ÖSTERREICHISCHE ARBEITSGRUPPE FÜR DAS SELBSTMANAGEMENT DER ORALEN ANTIKOAGULATION
  • 17. ÖASA Tagung 2016 in Wien

    Die 17. ÖASA Jahrestagung fand am 4. und 5. November 2016 in Wien statt.

     

     

  • 12. ÖASA Tagung 2011 in Linz - Ein Rückblick

    Die 12. ÖASA Jahrestagung fand am 11. und 12. November 2011 in Linz statt. 

    Der Präsident der ÖASA, Dr. Benjamin Dieplinger, hat einen kurzen Rückblick über die Jahrestagung in Linz in der Ausgabe 01/2012 des "Labor aktuell" verfasst, den Sie hier herunterladen können:
    pdfIst Patientenselbstmanagement der oralen Antikoagulation noch "State of the Art"?

     

  • 11. ÖASA Tagung 2010 in Graz - Ein Rückblick

    Die 11. ÖASA Jahrestagung 2010 fand am 5. und 6. November in Graz statt. Die Tagung stand unter dem Titel "Antikoagulation im Alter".

    Kongresspräsident Dr. Thomas Gary hat für die Ausgabe 04/2010 des "Labor aktuell" eine "Nachlese" verfasst, die Sie hier herunterladen können:

    pdfAntikoagulation im Alter

     

  • 10. ÖASA Tagung 2009 in Wien - Ein Rückblick

    Die 10. ÖASA Jahrestagung 2009 fand am 6. und 7. November 2009 in Wien statt. Themenschwerpunkt waren Erfahrungsberichte zum Einsatz der neuen oralen Antikoagulantien.

    Für die Ausgabe 01/2010 des "Labor aktuell" hat Univ. Prof. Dr. Herbert Watzke einen Überblicksartikel verfasst, der zum Download freigegeben wurde:
    pdfNeue Antikoagulantien

     

© Österreichische Arbeitsgruppe für das Selbstmanagement der oralen Antikoagulation